Mit Yoga zur Sommerfigur -

Mit Yoga zur Sommerfigur

Kaum eine Bewegungsart eignet sich besser, um den Körper in Form zu bringen!
acro yoga active balance 1882005 1024x683 - Mit Yoga zur Sommerfigur
MIt Yoga schnell noch ein paar Kilogramm für den Strand abnehmen! Bild: pexels.com

Schnell noch ein paar Kilogramm runter, damit der Bikini am Strand gut aussieht. Das geht am leichtesten mit ein paar Yoga-Übungen! 

Der Urlaub ist in Sicht, aber der Bikini will in diesem Jahr gar nicht passen? Keine Panik! Ein paar Kilogramm bringt man schnell noch runter, wenn man sich an den Masterplan Wohlfühlgewichthält:

  • Gesund Ernähren
  • Ausreichend Schlafen
  • Essenfreie Zeiten Einplanen
  • Viel Trinken
  • und Bewegen

Vor allem für den letzten Punkt, die Bewegung, gibt es jetzt nichts Besseres als noch schnell ein paar Yoga-Einheiten einzulegen.

Dazu muss man nicht in ein Yoga-Studio gehen, das kann man auch bequem zuhause im Wohnzimmer machen. Sie brauchen dazu: Fast nichts! Nur bequeme, dehnbare Kleidung. Wenn Sie eine Yogamatte haben, umso besser, wenn nicht, tut es auch ein Teppich.

Sie haben noch nie Yoga gemacht? Kein Problem! Im Internet finden Sie zahlreiche Videos und Online-Kurse.

Einer der größten Anbieter ist yogaeasy.de. Die EinfachGesund-Redaktion hat einige der Kurse dort getestet.

Fazit:Mit dem Anfängerkurs von Anna Trökes, lernt man Yoga, verbessert die Figur und die Haltung, schont und stärkt den Rücken und kommt angenehm ins Schwitzen.

So funktioniert es: Einfach auf das Banner klicken und 7 Tage kostenlos ausprobieren! Lassen Sie uns in den Facebook-Kommentaren wissen, wie es Ihnen mit Yoga geht! Namaste!

Yoga Sommerfit Programm

Das könnte Sie auch interessieren: