Knackpunkt Knie - Einfach Gesund

Knackpunkt Knie

Runter mit dem Gewicht: Dann schmerzen die Knie oft weniger
Übergewicht kann zu Knieproblemen führen

Am besten schon vor der Operation abnehmen: Übergewichtige Patienten, denen ein künstliches Kniegelenk eingebaut wird, haben ein höheres Risiko als Normalgewichtige, nach dem Eingriff Wundheilungsstörungen und Infektionen zu entwickeln. Außerdem müssen sie öfter erneut operiert werden. Je höher das Gewicht, umso höher ist das Risiko.

Die Folge: Die Operation muss erneut durchgeführt werden.

Experten empfehlen daher, lange vor der Operation auf Normalgewicht abzunehmen. Am besten ist es aber, so die Experten, ein Leben lang das Normalgewicht zu halten. Denn gerade das Übergewicht trägt oft Schuld am kaputten Knie. Das ist vielen Patienten jedoch gar nicht gewusst. Je höher das Gewicht, desto schneller geht auch die Arthrose und damit die Abnutzung des Gelenks und die Schmerzen.

Übergewicht ist kein Einzelfall: In Österreich ist jeder und jede Dritte übergewichtig. Adipös, also krankhaft übergewichtig, sind 14 Prozent der Bevölkerung.

Fotocredit: Pixabay.com

Das könnte Sie auch interessieren: