Dampfen ist gesünder als Rauchen - Einfach Gesund

Dampfen ist gesünder als Rauchen

Für das Herz sind elektronische Zigaretten weniger gefährlich als herkömmliche.
Bildquelle: pexels.com

E-Zigaretten sind weniger gesundheitsschädlich als zu rauchen – sagt eine neue Studie aus Schottland; zumindest für das Herz m Vergleich zu Tabakzigaretten – zumindest in Bezug auf die vaskuläre Gesundheit. Das bestätigen aktuelle Studienergebnisse aus Schottland.

Keine Frage: Nichts ist gesünder als ein kompletter Rauch-Stopp! Allerdings: Von heute auf morgen aufzuhören halten nur die wenigsten durch. Wer will, kann versuchen, das Verlangen nach Nikotin mit einem Ersatzprodukt zu kompensieren, zum Beispiel mit einem Nikotin-Kaugummi.

Doch auch wer auf E-Zigaretten umsteigt, kann seine Herz- Gesundheit deutlich verbessern – und zwar schon nach den ersten vier Wochen. Außerdem sinkt das Risiko für Herzkreislauferkrankungen wie Schlaganfall oder Herzinfarkt. Das berichten schottische Forscher von der Universitätsklinik Dundee.

In der bisher größten Studie, die sich mit dem Einfluss von E-Zigaretten auf die vaskuläre Gesundheit beschäftigt hat – wurden insgesamt 114 Teilnehmer zwei Jahre lang begleitet, die in den zwei Jahren zuvor mindestens 15 Zigaretten pro Tag geraucht hatten.

Dabei wurden die Probanden in drei Gruppen eingeteilt: Eine Gruppe rauchte weiter Zigaretten, eine zweite wechselte zur E-Zigarette und Liquids mit Nikton, eine dritte wechselte zur E-Zigarette und Liquids ohne Nikotin.

Ergebnis: Diejenigen, die von der Tabakzigarette zur E-Zigarette wechselten, erzielten deutliche Besserungen Ihrer Gefäße, schreiben die Forscher. Dabei spielte es keine Rolle, ob die Liquids Nikotin enthielten oder nicht.

Das brauchen Sie zum Dampfen

Sie möchten auf Dampfen umsteigen und wissen nicht, was Sie dafür brauchen? Die Grundausrüstung ist relativ überschaubar: eine E-Zigarette bekommen Sie schon für wenig Geld. Zum Verdampfen brauchen Sie das sogenannte Liquid, das in die E-Zigarette hineinkommt. Das gibt es mit und ohne Nikotin und in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Preislich ist man meistens schon mit etwa 30 Euro dabei – also mit etwa 5 Schachteln Zigaretten hat man das Geld wieder drinnen.

Wenn Sie also mit dem Rauchen aufhören möchten, ist dampfen sicher der erst Schritt in die richtige Richtung.

Das könnte Sie auch interessieren: